comment 2 kommentar

Achso – werden wir in die Klapse geboren um auf den Tod zu warten oder was
… ?
Dienstag, Juli 20, 2010 at 16:39

——->>
vom prinzip her schon, nur ist nach dem akt des ablebens selbst, der
aktuelle erfahrungsschatz äußerst wichtig! verdummung kommt in die hölle
und wahrheit wieder ans leben, da sie einen materielosen schatz in sich
trägt.

99,9 % unseres sichtbaren universums besteht aus vakuum und antimaterie.
ying yang sagt: alles hat einen partner, gegenstück. warum also sorgen
machen, wenn man weiß, das sich alles im dynamischen kreis bewegt!?


Einen schönen Tag

Phil. L. Fleck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>