Philosoph

201003101742Sehr verehrter Herr Prof. Dr. Phil. Klugkak Sdanowitsch Leggermisch,

bezugnehmend auf Ihr aktuelles elektronisches Fernschreiben, Ihrer Seits anerkennend; zu meiner freiwilligen Gradierung zum Titel des Philosophen, möchte ich mich mit diesen optischen -Schwarz auf Weiß- Einheiten aufs aller herzlichste bei Ihnen bedanken und demgemäß dauerhaft in Ihr geehrtes Cerebrum (gemeinhin Gehirn genannt), pädagogisch einbrennen, sodaß Ihnen meine werte Ehrnennung ein ehwigliches Branding in den Frontallappen programmiert.

Grüßen Sie herzlichst; Ihre hoch wohl geborene Ehefrau ordnungsgemäß von mir.

In Ehren Verbleibend

Phil. L. Fleck

PS : Man sieht sich eventuell am ersten April, bei den Feierlichkeiten zum offiziellen Empfang des Titels. Ihre Gattin ist dort herzlichst Willkommen!

Der Frontallappen: Die Aufgaben des Frontallappen gliedern sich in zwei wichtige Hauptaufgaben. Einerseits liegen alle motorischen Funktionen in der Großhirnrinde im Frontallappen und andererseits finden sich im vorderen Teil des Frontallappen (präfrontaler Cortex) wichtige Integrative Eigenschaften, die das Handeln einer Person stark beeinflussen. Es liegt auch das Broca-Areal – genau zwischen dem motorischen und dem “kognitiven” Teil des Frontallappen. Man kann auch sagen, dass das Broca-Areal eine Erweiterung des supplementär-motorischem Areal ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>