meinungsänderung

ich muss damit leben: wenn ich für eine überzeugung konsequenzlos
eintrete, dass diese dynamisch sein kann. 20090225

inspiriert vom interview “so spricht man mit nazis” auf vanityfair.de mit dem nationalsozialisten horst mahler und dem juden michel friedman.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>